Florian Thomann



Florian Thomann

10 Artikel von Florian Thomann

Kommen die FM-Steuerer?

In den letzten beiden Jahren sind mehrere Pilotversuche zur Etablierung spezialisierter FM-Steuerer entstanden. Gemeint sind Akteure, deren Aufgabe ausschließlich die Steuerung und Qualitätssicherung operativer Facility Services beinhaltet. Die Ausgangssituation ist häufig folgende: Immobilienkapitalanleger, meist mit integrierter Property Managementeinheit und externem Facility Manager, stellen Leistungsdefizite im FM fest. Zu Tage tritt dies beim Verkauf der Immobilie oder […]


 

kleines Weihnachtsrätsel

(auf das Bild klicken zum Vergrößern) Wie heißen die vier markierten Münchner Wahrzeichen, die heute an einem herrlichen Wintertag von unserem Büro aus zu sehen waren? Ihre Antwort bitte bis einschließlich 17.12.2012 per E-Mail an consulting[at]ais-management.de, unter allen richtigen Antworten verlosen wir eine kleine Weihnachtsüberraschung*. Nicht-Münchner bekommen doppelte Gewinnchancen! *Umtausch in gemeinsamen Glühwein auf zweitem […]


 

Asset und Property Management: excellence in real estate in der Allianz Arena

– Veranstaltungsbericht – München. Am 18. Oktober 2012 war es wieder soweit. Entscheider aus dem Immobilien-Asset Management trafen in der Münchner Allianz Arena zu unserer excellence in real estate-Veranstaltung zusammen. Im bewährten Rahmen wurden aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen sowie Praxiserfahrungen diskutiert. Vertreten waren u.a. Bayerische Hausbau, Deka Immobilien, die Münchner LHI Leasing GmbH, Hannover Leasing […]


 

Nachhaltigkeit im PM: Dr. Wagner kommentiert im Property Magazine

In der aktuellen Oktober-Ausgabe des Property Magazine ist ein Kommentar unseres Dr. Tobias Wagner erschienen – selbstverständlich wollen wir Ihnen diesen auch in unserem Blog nicht vorenthalten: „Die Realität zeigt: Sustainability ist im Property Management noch nicht wirklich nachhaltig. Energieeinsparung, Nachhaltigkeit und Green finden sich zwar in zahlreichen einschlägigen immobilienwirtschaftlichen Veranstaltungsprogrammen und Publikationen sowie, noch […]


 

In eigener Sache: AIS Management jetzt an der Theresienhöhe

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge haben wir uns zum 1. Juli von unserem lange Zeit bewährten Büro in der Rosenheimer Straße 139 getrennt und sind in die Theresienhöhe 26 im Münchner Stadtteil Schwanthalerhöhe gezogen. Über den Abschiedsschmerz hinweg tröstet uns nun der direkte Blick über die Theresienwiese, Heimstatt der Wiesn (bei Nicht-Münchnern gelegentlich […]


 

Plädoyer für Inklusivmiete im Gewerbe

Nebenkosten, auch als „2. Miete“ bezeichnet, rücken bei Mietvertragsverhandlungen, gerade auch im Gewerbe, immer weiter in den Fokus. Alarmiert durch steigende Energiepreise, fordert die Mieterseite bei Vertragsabschlüssen bisweilen schon Nebenkostengarantien (bspw. Obergrenzen) vom Vermieter. Geht die Vermieterseite darauf ein, bedeutet das zunächst einmal eine erhebliche Risikoverlagerung vom Mieter zum Vermieter. Wesentlicher Faktor dabei sind Energiepreise. […]


 

Asset Management 2.0 – Digitale Liegenschaftsakte

Die Welt der Immobilien ist, verglichen etwa mit der Automobilbranche, nicht unbedingt für ihre technische Vorreiterrolle bekannt. Das hat mitunter gute Gründe, der Produktlebenszyklus einer Büroimmobilie unterscheidet sich doch deutlich von dem der BMW 5er-Reihe. Besonders augenfällig ist die Papierlastigkeit im gesamten Immobilienlebenszyklus. Und hier gereicht es der Immo-Branche nun zum klaren Nachteil, denn alle […]


 

Wir gratulieren zur erfolgreichen FM-Vergabe!

Herzlichen Glückwunsch der HansaInvest zur erfolgreichen Vergabe von TGM und IGM! – auch in eigener Sache ;)   zum Artikel…


 

Wann kommen Asset und Property Management im Internet an?

Abseits der Transaktionsbörse Immobilienscout24 sind Asset und Property Management – von Insellösungen abgesehen – im Netz noch nicht so recht angekommen. Dabei sollte die Verwaltung der zumeist in der Fläche verteilten Immobilien eigentlich prädestiniert für den Einsatz des WWW sein.  Sinnvolle Einsatzmöglichkeiten liegen dabei vor allem in der täglichen Bewirtschaftung brach. Wo bleibt beispielsweise die […]


 

Facility Management – Gain Share zur Konfliktentspannung?

Facility Management-Dienstleister haben also Auftraggeberinteressen widersprechende Eigenmotive. Als Lösung werden im letzten Beitrag dieses Blogs präzise Leistungsbeschreibungen, starke Vertragspositionen, Qualitätscontrolling und Anreizsysteme genannt. Sicherlich sehr richtig, dabei sollte man aber auch nicht vergessen: Facility MANAGEMENT setzt letztlich eine starke Eigenständigkeit des Dienstleisters in seinen Entscheidungen voraus, sonst erbringt dieser lediglich Facility SERVICES, muss also fremdgesteuert […]


 
Impressum