Tobias Wagner



Tobias Wagner "Benchmark: nothing less than perfection"

Dr. phil. Dipl.-Kfm. Tobias Wagner studierte Betriebswirtschaft an der WHU Koblenz, in Frankreich und den U.S.A. und promovierte in Psychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Er arbeitete u.a. für Deutsche Bank, McKinsey, Jenoptik und baute Projektentwickler, Asset Manager, Beratungen und Start-ups auf. Er ist Gründer und Unternehmer. Seine Spezialthemen: die Real-Estate-Industrien, Software und innovative Weblösungen. Tobias Wagner ist Vorstand der im TecDAX notierten NEMETSCHEK Gruppe, Geschäftsführer von Allplan Systems und AIS Management sowie Aufsichtsrat bei AIS Energy Advisors, mapolis und der Deutschen Finance Group.


65 Artikel von Tobias Wagner

Share Economy + Immobilien: Was bedeutet das?

Tobias Wagner schlägt im Expertenblog der EXPO REAL die Brücke zwischen Share Economy und Immobilien. Wollen Sie folgen? Kommentare und Kritik sind natürlich wieder willkommen. Expertenblog und Beitrag finden Sie unter nachstehendem Link. Blogartikel lesen


 

Königsfrage – wer zettelt Nachhaltigkeitsrevolution bei Immobilien an?

Experten im EXPO REAL Blog → Beitrag zu Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft von Tobias Wagner Im Expertenblog der EXPO REAL 2013 ist heute folgender Beitrag  unseres Dr. Tobias Wagner erschienen: Fokus Immobilienwirtschaft 1: Nachhaltigkeit noch Herausforderung? Thema, Analyse und Thesen sind vielleicht auch für Sie interessant. Kommentare und Kritik sind willkommen, entweder direkt im EXPO […]


 

EXPO REAL nutzt Social Media und richtet Expertenblog ein

Die EXPO REAL hat im Vorfeld der vom 7. – 9.10.2013 stattfindenden 16. Internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen erstmalig einen EXPO REAL Blog eingerichtet. Dafür arbeitet die EXPO REAL eng mit renommierten Experten aus diversen Bereichen der Gewerbeimmobilien- und Investmentbranche zusammen, die aktuell relevante Themen aus verschiedenen Sichtweisen beleuchten werden. Unter den Experten und […]


 

HOCHTIEF trennt sich von Facility und Property Management: Folgerungen

Trend zum integrierten Bau- und Dienstleistungskonzern gebrochen? Da war und ist es doch beinahe einhellige Markt- und Studienmeinung, im Facility Management würden absehbar nur sehr wenige große Generalanbieter dominieren. Das Modell der immer weiter vertikal und horizontal integrierten Bau- und Dienstleistungskonzerne sei das sich durchsetzende Modell der Zukunft. Im Übrigen würde es lediglich Nischen für […]


 

Gesehen bei … Catering zwischen Küchenkunst und Kundengeschmack

Kochkultur? Molekularküchenversuch? Veganes Sternegericht? Regional, Bio, Gentechnik-frei? Nach Leicht, frisch und gesund der neue Trend ‚Wir können auch anders?‘ Die Antwort des Catering auf die Bagelisierung und Burgerisierung der Welt? Sollten Sie dagegen an modernen Cateringkonzepten, gesunder Mitarbeiterverpflegung, Nachhaltigkeit in der Gastronomie und nicht zuletzt gutem Geschmack interessiert sein, stehen wir Ihnen mit Rat und […]


 

Kerngeschäft first versus Investitionsbedarf im CREM: die richtige Klaviatur für taube Ohren

CREM-Manager? Mangelverwalter! Sie verantworten das Corporate Real Estate Management Ihres Unternehmens. Und es ist nicht so, dass Sie keine sinnvollen Projekte vor sich haben. Seien es erforderliche Instandsetzung oder Modernisierung von Bau und Technik, moderne Flächen- und Arbeitsplatzkonzepte, wertigere Services, CAFM, Mitarbeiterentwicklung oder guter externer Rat. Die kosten auch etwas. Soweit so selbstverständlich. Alle Ihre […]


 

Was bedeutet die Revolution des Teilens für die Immobilienwirtschaft? Annäherung an die Share Economy

Massenbewegung Share Economy: verändertes Nachfrageverhalten Die Süddeutsche Zeitung titelte gerade mit der Schlagzeile „Die neue Kultur des Teilens“ und stellt die Königsfrage der Share Economy: Warum nicht einfach leihen? Wie definiert sich dieses Phänomen Share Economy, von dem es im gleichen Artikel heißt, es könnte eine der größten sozialen Umwälzungen unserer Zeit begründen? Und warum […]


 

Neues aus der Anstalt: bauma 2013

Werbung auf der weltgrößten Baumaschinenmesse bauma 2013 in München: zielgruppengerechte Werbung oder einfach nur Geschmacklosigkeit? Beides unerquicklich! Herr, lass werden …


 

Messe BAU 2013: Heavy Tools und virtuelle Welten

Alle zwei Jahre wieder lädt die BAU – Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme – nach München ein. Nicht weniger als die Zukunft des Bauens wird von 2.000 Ausstellern aus 46 Ländern in 17 Hallen auf einer Fläche von 25 Fußballfeldern vorgestellt. Seit dem 14.1. und noch bis zum 19.1. sind die Tore für die am […]


 

CREM – Teil 5: für die Zukunft gewappnet?

Blick in den Spiegel und auf den Horizont Wir haben zum CREM über dessen Kinderschuhe, Reparaturen und Instandsetzungen, Energie, Carbon Footprint, Nachhaltigkeit und Sicherheit geschrieben. Der Countdown für den Jahreswechsel ist jedoch zumeist Anlass, Geschehenes und Erreichtes Revue passieren zu lassen. Nachdem Vergangenheit nur mehr hingenommen werden kann, sind Ziele und Notwendigkeiten der spannendere Teil […]


 

CREM – Teil 4: Herausforderung Sicherheit

Sicherheit? Risikomanagement und Unternehmensschutz! Das Umfeld: 2011 litten 90% aller Unternehmen unter Diebstahl. Sabotage war nie nur ein Thema in iranischen Atomanlagen – aktuell warnt der US-Bankenverband vor Cyber-Angriffen. Personenschutz ist nicht nur für die Kanzlerin, Angelina Jolie oder Wirtschafts- und Botschaftsrepräsentanten in sich weniger an zentraleuropäische Gepflogenheiten haltenden Weltregionen – auch manch deutlich kritisierte […]


 

Gute Gründe für einen Besuch der Theresienhöhe …

Der Blick aus unserem Büro in München zeigt: Die für den Aufbau von Bierzelten, Buden und Fahrgeschäften Verantwortlichen sind fleißig! In wenigen Tagen kann Münchens Häuptling und mit nur 2 Schlägen Meisterbierfassanstecher Christian Ude das größte Volkfest der Welt eröffnen und „o‘ zapft is“ verkünden. Wir freuen uns mit ihm auf eine friedliche, fröhliche Wiesn. […]


 

AIS-Zentrale– nicht neu: excellence in real estate für unsere Kunden, neu: Kunst an der Wand für Mitarbeiter und Besucher

Das Münchener AIS-Team genießt seit nunmehr 2 Monaten die neuen Büroräume auf der Theresienhöhe. Genießen heißt, die Kollegen arbeiten hart für unsere Kunden und ihren Erfolg. Für Momente der Muse und der Weitsicht sorgt der Blick aus dem Fenster auf Münchens städtebauliche Wahrzeichen. Für Oktoberfest-Fans kommt die Vorfreude dazu – der zügig voranschreitende Aufbau der […]


 

Wiesn vorm AIS-Büro: gute Aussichten


 

CREM – Teil 3: Herausforderung Energie, Carbon Footprint, Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit – in aller Munde und tatsächlich hochrelevant Die Suche in Google liefert zum Begriff Nachhaltigkeit rund 15 Mio. Treffer. Vor zehn Jahren waren es kaum 100.000. Zu Sustainability sind es heute gar 125 Mio. Nachhaltigkeit und Sustainability haben damit zwar dem Sex noch nicht den Rang abgelaufen (3,3 Mrd. Google-Treffer), sind aber zentrales gesellschaftliches, […]


 
Impressum